Kein Krankenhausneubau auf Freiland-Gelände

von Wolfgang Albrecht

Das Gelände zwischen Bahnhof und Munktetoft wird als möglicher Standort für den Neubau des Krankenhauses von der Stadt Flensburg nicht mehr in Betracht gezogen. (Weitere Informationen siehe Flensburger Tageblatt vom 1.7.2017) Wir werden also wie geplant auf dem Freiland-Gelände bauen.

Zurück